Seite drucken
Gemeinde Albbruck

Informationen zur Nachbarschaftshilfe

Die Nachbarschaftshilfe richtet sich an alle Einwohner der Gemeinde. Sie richtet sich an Menschen, die  wegen Erkrankung oder anderer Belastung schnelle und unbürokratische Hilfe im Haushalt oder bei der Betreuung von Kindern oder Senioren brauchen. Die Nachbarschaftshilfe will nicht in Konkurrenz zu bestehenden Angeboten von gewerblicher Seite treten, sondern versteht sich als unterstützendes Hilfsangebot für bedürftige Menschen.

Leistungsangebot

Angebote in der Übersicht:

  • Fahrdienste/Einkaufsdienste (nach Zeitaufwand): 7,00 Euro
  • + Kilometergeld: 0,30 pro km

Betreuung von Kindern:

  • 0 – 3 Jahren: 7,00 Euro
  • ab 3 Jahre: 7,00 Euro
  • im Elternhaus oder im Haus des Betreuenden: 7,00 Euro

Seniorenbetreuung:

  • Betreuung, Unterstützung und Entlastung von pflegenden Angehörigen: 7,00 Euro

Familienhilfe:

  • Haushaltshilfe wie kochen, putzen oder waschen für hilfsbedürftige Familien oder Senioren: 7,00 Euro

Sonstige Hilfe:

  • Haus- und Gartenarbeiten, Blumen gießen oder Haustierhüten während Ferienzeiten für hilfsbedürftige Familien oder Senioren: 7,00 Euro
http://www.albbruck.de//wohnen-leben/gesundheit-soziales/nachbarschaftshilfe-albbruck-ev