Kontakt

Immer für Sie da

Gemeinde Albbruck
Schulstraße 6
79774 Albbruck
Fon: 07753 930-0
Fax: 07753 930-203
E-Mail schreiben

Gutachterausschuss

Tätigkeiten des Gutachterausschusses

Der Gutachterausschuss ist für Grundstückswerte und sonstige Wertermittlungen für den Bereich der Gemeinde Albbruck tätig. 

Nach den Bestimmungen des Baugesetzbuches ist der Gutachterausschuss eine selbständige und unabhängige Institution des Landes. Ihm gehören ehrenamtliche Sachverständige aus verschiedenen Berufsgruppen als Gutachter an. 

Die Aufgaben der Geschäftsstelle des Gutachterausschusses sind dem Bauamt der Gemeinde Albbruck für deren Bereich übertragen. 

Aufgaben des Gutachterausschusses:

  • Erstattung von Verkehrswertgutachten über 
    • bebaute und unbebaute Grundstücke
    • Eigentumswohnungen
    • Rechte an Grundstücken (z.B. Wegerecht, Nießbrauch)
  • Ermittlung Bodenrichtwert

Die Geschäftsstelle unterstützt den Gutachterausschuss in seinen Tätigkeiten. 

Aufgaben der Geschäftsstelle:

  • Erfassung von Kaufverträgen (Kaufpreissammlung)
  • Bestimmung von wertrelevanten Daten
  • Auskünfte über Bodenrichtwerte
  • Verkauf der Bodenrichtwertkarte
  • Erteilung von Auskünften aus der Kaufpreissammlung im Rahmen der dienstschutzrechtlichen Bestimmungen.

Die Bodenrichtwertkarten von Albbruck und seinen Teilorten/Gemarkungen stehen hier als pdf-Dateien zum Download bereit. Die angegebenen Bodenrichtwerte beinhalten sämtliche Erschließungskosten (Stichtag 31.12.2014). 

Bodenrichtwerte Albbruck

Bodenrichtwerte der Gemarkungen/Teilorte:

Weitere Informationen

Ansprechpartner

Bürgermeisteramt Albbruck
Bauamt
Walter Hausin
Schulstraße 6
79774 Albbruck
Fon: 07753 930-220
Fax: 07753 930-203
E-Mail schreiben

Gutachterausschuss der Gemeinde

Ausschuss

Im Gutachterausschuss der Gemeinde sind die Herren Heinz Albütz, Michael Götte, Michael Maise, Gebhard Müllek, Detlef Rotkamm und Anton Sattler als ehrenamtliche Gutachter tätig. Die Amtszeit der Gutachter beträgt vier Jahre.