Kontakt

Immer für Sie da

Gemeinde Albbruck
Schulstraße 6
79774 Albbruck
Fon: 07753 930-0
Fax: 07753 930-203
E-Mail schreiben

Glasfaser für Albbruck

Bürgerinformation rund um den Breitbandausbau in der Region

In dieser Präsentation erhalten Sie einen kurzen Überblick zum geplanten Glasfaserausbau in der Gemeinde Albbruck in den Ortsteilen Birkingen, Birndorf und Unteralpfen.

 

Ausbau Glasfasernetz in den Ortsteilen Birkingen, Birndorf und Unteralpfen

Enlich ist es soweit! Nach dem die Aufträge im November 2020 an die ausführenden Firmen vergeben wurden, kann nun der Ausbau unseres Glasfasernetzes starten:

Unteralpfen: KW 11 beginnt die Firma Staller mit dem Straßenzug „Zum Roten Kreuz"

Birndorf: KW 11 beginnt die Firma Stark Energies GmbH mit dem Ausbau von „Steinbach", dieser Bereich ist dem Teilausbaugebiet Birndorf zugeordnet

Birkingen: KW 11 beginnt die Firma Stark Energies GmbH mit dem Ausbau in der „Weinbergstraße"

Das Material für die Tiefbau-Eigenleistungen der „Selbstgraber" kann jeweils am Mittwoch zwischen 16:00 – 18:00 Uhr beim Bauhof in der Friedhofstraße 8 in Albbruck abgeholt werden. Hierzu muss das Material zuvor über einen Material-Bestellschein, welcher auf der Homepage (siehe Rubrik "Material und Infos für Tiefbau in Eigenleistung") abzurufen ist, bestellt werden (3 Tage vorher). Wer keinen Internetzugang hat, kann auch auf dem Bauamt 07753/930 221 anrufen und sich diesen zuschicken lassen.

• Bevor Sie graben, holen Sie bitte Informationen über eventuell Vorhandene Leitungen auf Ihrem  Grundstück ein. Leitungspläne erhalten Sie im Internet unter https://planservice.regiodata-service.de  (ED-Netze und Dritte), Hotline 07621-91 943 400 und https://trassenauskunftkabel.telekom.de

• Bitte denke Sie daran, die genaue Lage Ihrer selbst verlegten Leerrohre zu dokumentieren. Wichtig ist ein genaues einmessen, wenn möglich fotografieren Sie den offenen Graben und mailen sie uns diese Informationen an: breitband@albbruck.de mit Angabe der Liegenschaft oder Vertrags-ID.

•  Damit die Tiefbauarbeiten gemäß unseren Vorgaben erbracht werden, haben wir für Sie ein Informationsblatt  erarbeitet, welches Sie auf unserer Homepage finden. Zusätzlich werden wir Ihnen dieses auch bei der Materialausgabe aushändigen.

Wir werden nun in regelmäßigem Turnus im Amtsblatt und auf der Homepage informieren, welche Straßenzüge als nächstes dran kommen. Die tätigen Firmen werden ebenfalls mit Wurfzettel die Hauseigentümer rechtzeitig informieren.

Wir wünschen uns einen guten Bauablauf und ein gutes Miteinander.

Ihr Bauamt Albbruck

 

 

Nach oben

So viele Kunden in Birkingen, Birndorf und Unteralpfen wollen demnächst von einem schnellen Glasfaserhausanschluss profitieren

Text anklicken, um die Anzahl der Vertragsabschlüsse zu finden.

(Referenz: ca. 550 mögliche Anschlüsse)

Weitere Informationen

Ansprechpartnerin

Andrea Malzacher

Bauamt

Tel. 07753/ 930 221

andrea.malzacher@albbruck.de