Wichtige Links

Inhalt | Impressum | Datenschutz

Kontakt

20
20.04.2019

Für Sie Da

Bürgermeisteramt der Gemeinde Albbruck Schulstraße 6
79774 Albbruck
Fon: 07753 930-0
Fax: 07753 930-203
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten Montag bis Freitag
08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Montag und Donnerstag
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Mittwoch
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Neues aus Albbruck

  • Straßensperrung Hauensteiner Straße

    Vollsperrung vom 15. bis 30. April 2019
    im Bereich der Baustelle "Eichhölzle II"
    Hauensteiner Straße
  • De-minimisbeihilfe zur Rinderbesamung: Antragsfrist für Landwirte

    Landwirte haben im Jahr 2019 wieder die Möglichkeit, eine kommunale Beihilfe zu erhalten. Die Förderung wird pauschal auf die landwirtschaftlichen Betriebe nach der Anzahl der deckfähigen Rinder verteilt.
    Anträge auf Gewährung der De-minimis Beihilfe können bis zum 30.06.2019 gestellt werden. Das Antragsformular ist im Rathaus erhältlich oder kann unter www.albbruck.de unter der Rubrik Rathaus & Service -> i-service -> Rathausvordrucke -> allgemeine Vordrucke heruntergeladen werden.
  • Fälligkeit der Grundsteuer

    Nach dem Grundsteuergesetz ist die Grundsteuer zu je einem Viertel ihres Jahresbetrags jeweils am 15. Februar, Mai, August und November fällig.

    Ausnahmen sind Kleinbeträge:
    Am 15. August mit einem Jahresbetrag, wenn dieser 15,00 EUR nicht übersteigt
    Am 15. Februar und 15. August zu je einer Hälfte des Jahresbetrags, wenn dieser 30,00 EUR nicht übersteigt.